Wer die Wahl hat…

Das Jahr 2019 steht für den Kreisverband Darmstadt-Dieburg ganz unter dem Motto „Wer die Wahl hat, hat die Qual!“ – Vorstandswahl, Delegiertenwahl, Europawahl.

Doch heute ist es uns ein Anliegen, von der Neuwahl des Vorstandes zu berichten, welche, entgegen der Darstellungen lokaler Zeitungen, turnusmäßig und nicht außerordentlich erfolgte.

Sascha Loppnow hatte sich bereits in den letzten 2 Jahren als Stellvertreter bewiesen und erlangte nun das Vertrauen der Mitglieder, als Kreissprecher gewählt zu werden. Sein Stellvertreter, Christian Landgrebe, trat bereits zu Jahresbeginn als Vorsitzender des Ortsverbandes Reinheim in Erscheinung. Das Amt des Schatzmeisters wird von Michael Breukel begleitet, der ebenfalls in den letzten zwei Jahren schon Mitglied des Vorstandes war.

Neben Kreissprecher, Stellvertreter und Schatzmeister, wurden auch noch die Beisitzer Robert Nitsch, Wolfgang Strahl, Jörg Rinne, Edgar Rümekasten und Tim Stein ins Amt gewählt. Es treten somit altbekannte und neue Gesichter im Kreisvorstand zusammen – eine ideale Mischung!

 

Posted in Kreisverband Darmstadt-Dieburg and tagged , .