Unsere Fraktionsmitglieder

Fraktionsvorsitzende
Bärbel van Dijk

Groß- und Außenhandelskauffrau

Politische Lieblingsthemen: Gesundheit, Bildung, Europa

Ich engagiere mich für Sie im Kreistag, weil es eine gehörige, immer schneller fortschreitende Schieflage in der deutschen Politik gibt. Diese beginnt schon auf der kommunalen Ebene.

Politischer Werdegang:

  • Seit März 2013 AfD-Mitglied (erste Mitgliedschaft in einer Partei); von März 2015 bis Dezember 2017 stellvertr. Landesvorsitzende der AfD Hessen
  • Von Februar 2014 bis Dezember 2016 Sprecherin des AfD-Kreisverbands Darmstadt-Dieburg, davor stellvertr. Sprecherin und Gründungsmitglied des Kreisverbands
  • Seit März 2016 Abgeordnete des Kreistags Darmstadt-Dieburg, in der Periode 2016-2021 Mitglied des Kreistagspräsidiums, des Infrastruktur-, Gesundheits- und Umweltausschusses, der Betriebskommission Kreiskliniken, des Denkmalschutzbeirats, des Zweckverbands Gruppenwasserwerk Dieburg
  • Beratendes Mitglied in diversen Fachbeiräten

Stellvertr. Fraktionsvorsitzender
Sven-Carsten Thurisch

Angestellter, verheiratet, 1 Kind

Fachhochschulreife, Studium BWL ohne Abschluss, Studium Business English mit Diplom

Fachliche Interessen:

  • Schulbildung
  • Tierschutz
  • Einsetzen für Senioren und Behinderte

Ich bin für Sie im Kreistag tätig, damit unser geliebtes Heimatland wieder auf Kurs kommt!

Fraktionsmitglied Jörg Rinne

53 Jahre, selbstständig, verheiratet, drei Kinder. Vermessungstechniker, Industriekaufmann, Altenpfleger und Heilpraktiker. Als Heilpraktiker seit 25 Jahren tätig.

Fachliche Interessen: Handel, Verkehr, Gesundheit und Denkmalschutz.

Ich engagiere mich für Sie im Kreistag, weil die Parteien der ehemaligen politischen Mitte keinen Zugang mehr zum «normalen» Leben der Leute haben, das im medialen Feuer zwischen Dauerlockdown, Impf-Wirrwarr und den Gender-Verirrungen und der politischen Korrektheit regelrecht untergeht.

Fraktionsmitglied Robert Nitsch

30 Jahre, selbständiger Informatiker, verheiratet, 1 Kind

Fachliche Interessen: Haushalt, Finanzen, Wirtschaft